Startseite.

Die Gruppe.

Das Lager.

Das Lagerleben.

Gästebuch.

Kalendarium.

Freunde.

Kontakt.


Unsere Lagerausrüstung umfasst folgende Ausrüstungsgegenstände:

 

Die Zelte

Übernachtet wird in drei für die Zeit um 1250 typische Zweimastern.

Die Zelte sind mit historischen Betten, Reisetruhen und persönlichen Gegenständen

individuell eingerichtet

Natürlich stehen sie nach Absprach zur Besichtigung bereit.

 

Die Kochstelle

Im Lageralltag dreht es sich auch um das Nachkochen und Verfeinern

von überlieferten Gerichten.

Diese werden an unserer geschmiedeten Kochstelle über dem Feuer zubereitet.

Die „Lagerküche“ wird von uns immer so positioniert, um einen guten Einblick zu gewähren.

 

Hinzu kommt eine nach historischem Vorbild selbst gebaute Tafel mit Sonnensegel

die den Mittelpunkt des Lagers Ausmacht.

 

Als Blickfang für Groß und Klein stellen wir im Bereich des Lagereingangs

einen Rüstungsständer mit einer gut sortierten Auswahl an Kriegswaffen und

Rüstungsteilen aus der Zeit der Kreuzzüge.    

 

Unser Platzbedarf beträgt ca 15 x 25 m.

Wir sind aber je nach Verfügbarkeit sehr anpassungsfähig.